Kinder lernen von Kindern

Bei uns ist jedes Kind willkommen. Wir glauben, dass Kinder an- und voneinander am meisten lernen. Von den individuellen Ressourcen und Stärken eines Kindes können alle Kinder profitieren. Je mehr Diversität bei den Ressourcen vorhanden sind, desto grösser sind die Lernchancen für alle.

Alles, was da ist, ist da

Jedes Kind ist herzlich bei uns willkommen - unabhängig von Kultur, Persönlichkeit und Herkunft. Auch Kinder mit besonderen Bedürfnissen. Richtiger gesagt: Wir haben bis jetzt noch kein Kind mit "normalen Bedürfnissen" kennengelernt. Jedes Kind ist anders und individuell.

Während Integration davon ausgeht, dass es ein "Innen" gibt und damit ein "Aussen", das ins "Innen" hineingebracht werden muss, anerkennt das Konzept der Inklusion, dass es kein Innen und Aussen gibt, sondern dass alles, was da ist, bereits zum Innen gehört. Für unseren Alltag bedeutet das, dass wir von dem ausgehen, was ist, und jedes Kind mit seinen individuellen Ressourcen anerkennen, schätzen und fördern.

Kulturen und globales Lernen

Wenn die ganze Welt blau wäre, gäbe es keine Farben und auch kein Blau. Ohne Tag keine Nacht. Ohne Gross kein Klein. Kurz und gut: Wir brauchen Unterschiede, um uns Informationen zu erarbeiten, zu lernen und zur Welt in Beziehung zu treten. Diversität bedeutet nichts anderes, als dass man Unterschiede und Andersartigkeit als das erkennt, was sie sind: als Lernchancen für alle Beteiligten.

Wir begreifen Sprachen und Kulturen als Ressourcen, welche verschiedene Handlungsoptionen anbieten. Globales Lernen bedeutet für uns, dass wir die verschiedenen kulturellen Impulse von Eltern, Kindern und unserem Team aufnehmen und fruchtbar machen. Dabei fühlen wir uns demokratischen Grundwerten, Menschenrechten und globaler Gerechtigkeit verpflichtet.

Neben der Hauptsprache Deutsch wird auf allen Gruppen von einzelnen Teammitgliedern mit den Kindern Englisch gesprochen. Sofern im Team die Kompetenz vorhanden ist, können auf Wunsch auch andere Sprachen mit Kindern gesprochen werden z.B. Italienisch, Spanisch, Portugiesisch, Türkisch, Hamraisch..

Als konfessionell und politisch neutrale KiTa liegt uns viel daran, Menschen aus verschiedensten Kulturkreisen bei uns willkommen zu heissen und den Kindern ein möglichst breites Bild der Welt vermitteln.

Spielen =

pelata juca spela เล่น chwarae gioco bermain spelen mängima משחק leika grac chi खेल žaisti spelet hrat spraoi speel بازی luaj grac leika kucheza gioco jugar chwarae שפילּ oyun maglaro xogar spraoi jwe igra chwarae لعب play hrát žaisti igrati spelet chi משחק bermain hrát leika jouer mängima खेल chwarae